jump

Gesundheit ist nicht selbstverständlich

Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind eine Grundvoraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens. Deshalb hat die Naspa neben der sozialen Verantwortung auch ein eigenes Interesse, die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern.

Im Juli 2009 haben über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Naspa an einer Online-Befragung zum „Gesundheitsmanagement in der Naspa“ teilgenommen (39 %). Einige Ergebnisse in Kürze: Nach Belastungen im Berufsleben gefragt, geben die Hälfte der Mitarbeiter im Markt an, sich gestresst zu fühlen, im Stab sind es 31 Prozent. Rückengesundheit ist nicht nur für die Kollegen ab 45 Jahre ein wichtiges Thema. Rund die Hälfte aller Befragten machten pro Woche mehr als zwei Stunden Sport.

2010 startete „jump“, das Betriebliche Gesundheitsmanagement der Naspa. Das Programm setzte bei den Führungskräften an. Sie tragen nicht nur eine besondere Verantwortung für ihre eigene Gesundheit, sondern können auch ihre Mitarbeiter zu einer gesünderen Lebensweise inspirieren. Alle Führungskräfte erhielten einen Gutschein für einen persönlichen Gesundheitscheck.

Stressmanagement und Gesundheitsreserve waren die Themen von zwei Pilotworkshops in einem Regionalmarkt und einem Zentralbereich.

Unter dem Motto „Laufen Sie dem Stress davon“ bilden sich Lauftreffs für Einsteiger und trainierte Läufer im Geschäftsgebiet.

Die Unterstützung der BSG Naspa e. V. und die Verzahnung bestehender Angebote runden das Programm ab. 

Ansprechpartner für „jump“, das betriebliche Gesundheitsmanagement der Naspa:

  • Alexandra von Dziegielewski, Fon: 0611/364-93301
  • Andrea Cramer, Fon: 0611/364-93310
Mein Naspa-Link zur:
Ansprechpartner

Alexandra von Dziegielewski
Fon: 0611/364-93301

Andrea Cramer
Fon: 0611/364-93310